Wat för'ne Täit?!" Kleinkunst auf plattdeutsch von und mit Brigitte Wehrhahn"  

Mit Tränen  in den Augen vor Lachen verließen die Besucher die Veranstaltung
"Wat för'ne Täit?!" am Samstag dem 26.10.2013 in der
Grundschule Oldau-Ovelgönnne.

Brigitte Wehrhahn hatte kein politisches und menschliches Thema ausgelassen, um es auf plattdeutsch mit spitzer Zunge und viel Humor dem Publikum vorzutragen.

Anhaltender Applaus und mitreißendes Gelächter aus dem Publikum quittierten der Künstlerin, dass sie in ihren Darbietungen Kleinkunst auf höchstem Niveau präsentiert hatte.

 

Fotos: Gaby Wehrhahn