Ferienpassaktion des Heimatvereins Hambühren am 14.7.2017

Zwar hatten sich nur 6 Kinder zu unserer Ferienpassaktion angemeldet, doch die Teilnahme hat allen viele neue Informationen über den Energielehrpfad geliefert.
Die Betreuerinnen und Betreuer Irmlinde Florian, Sigrid Schomburg, Gaby Wehrhahn, Dieter Schmidt und Manfred Wiggenhagen
standen von 14:00 bis 17:00 Uhr zur Verfügung, um alle Fragen der Kinder zu beantworten und bei den Experimenten zu helfen.
Irmlinde hatte mit Waffeln und Getränken für die Verpflegung in der Pause gesorgt.

Dr. Manfred Wiggenhagen hatte in seinem Handwagen unzählige Experimente vorbereitet.
Gezeigt wurde die Funktionsweise von: Generator, Wasserrad, Luftdruckrakete, Wasserwirbel in der Flasche,
Drucktaucher, Solarzelle, Windrad und die elektronische Verkabelung des Generators mit Leuchtdioden, Motoren und Getrieben.

Der Höhepunkt bildete am Ende der Aktion der Bau von Gummimotorflugzeugen, die auf dem Sportplatz dann
getestet wurden und zu ungeahnten Höhen aufstiegen.
Jeder Teilnehmer durfte am Ende der Veranstaltung sein Flugzeug mit nach Hause nehmen.

Fotos: Gaby Wehrhahn   Text: M. Wiggenhagen