„Angrillen am 3. Mai 2013"  

Am 3. Mai 2013 begrüßte der 1. Vorsitzende Dr. Manfred Wiggenhagen 32 Mitglieder und Freunde des Heimatvereins am Infogebäude auf der Allerinsel zum traditionellen Angrillen. Bei perfektem Wetter wurde viel geklönt und später auch gesungen. Mitglied Metzgermeister Michael Ibsch hatte perfekt vorbereitete Steaks und Bratwürstchen geliefert und unser „Grillmeister“ Gerd Wabnitz sorgte dafür, dass die Speisen auch fachgerecht gegrillt wurden.

Nach etwa fünf Stunden verabschiedeten sich die letzten Teilnehmer und bedankten sich beim Organisationsteam mit Bärbel Böhme, Tina Köhne und Gaby Wehrhahn für die perfekte Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung.

Der 1. Vorsitzende bei der Begrüßung der Gäste.

Unser fröhlicher "Grillmeister" Gerd

Fotos: Gaby Wehrhahn